Tag Archives: Spinat

Ein Hähnchen, viele Mahlzeiten.

Kürzlich kaufte ich bei einem Freund ein Hähnchen. Kein gewöhnliches Hähnchen, sondern ein Brahma-Hähnchen. Dieses Hähnchen wuchs tatsächlich glücklich auf, bekam ordentliches Futter, durfte auf dem Hof herumlaufen und im Dreck scharren. Seine Schwestern blieben als als Zucht- und Legehennen … Continue reading

Posted in Basics, Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , , , , | Comments Off on Ein Hähnchen, viele Mahlzeiten.

Küchenlegende: Spinat aufwärmen.

Immer wieder heisst es, Spinat dürfe auf keinen Fall aufgewärmt werden. Die Liste der vermeintlichen Gefahren, die im aufgewärmten Spinat lauern, ist lang. Aber, stimmt das? Nein, es stimmt nicht! Selbstverständlich darf Spinat aufgewärmt werden, er sollte lediglich nach dem … Continue reading

Posted in Ernährung, Küchenlegenden | Tagged , , | Comments Off on Küchenlegende: Spinat aufwärmen.

Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.

250 g Nudeln (ich benutze Casareccia), 350 g Hähnchenfilet, 2 Knoblauchzehen, Blattspinat (tiefgefroren und portionierbar) und Broccoli nach Belieben, Schafskäse, Tomaten – extra tomatig wird es mit Tomatenmark, 140 g Dose, alternativ 2-3 Dosen Tomaten, passiert oder stückig, jeder wie … Continue reading

Posted in Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.

Gnocchi. Spinat. Gorgonzola. Schafskäse.

250 g Gnocchi. Selbstgemacht oder solche, die auch nach Kartoffel schmecken (zB von rustichella d’abruzzo), auf jeden Fall jedoch Gnocchi, die eine sehr kurze Garzeit haben. 100-150 g Gorgonzola. Wer, wie ich, den Schimmel im Gorgonzola absolut eklig findet, kauft … Continue reading

Posted in Mahlzeiten | Tagged , , , | Comments Off on Gnocchi. Spinat. Gorgonzola. Schafskäse.