Tag Archives: Pasta

Basics: Tomatensauce

  1. gut gereifte Tomaten kaufen, abwaschen. Ich verwende hier stinknormale Rispentomaten, weil es keine Roma Tomaten gab. Roma Tomaten eignen sich hervorragend für Saucen (die noch bessere San Marzano Tomate ist hier leider nur sehr schlecht zu bekommen…) 2. … Continue reading

Posted in Basics, Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Basics: Tomatensauce

Investigativ: Puten-Topf mit Frischkäse.

Alternativer Titel: Wie man Konsumenten auf besonders perfide geschickte Weise um ihr Geld bringt. Heute soll es um Puten-Topf mit Frischkäse gehen, eine Mahlzeit, gekocht mit Hilfe einer Fix-Tüte, natürlich. Versprochen wird 100% Geschmack, “ohne Zusatzstoff Geschmacksverstärker” – was geschickt um … Continue reading

Posted in investigativ, Mahlzeiten | Tagged , , , , , | Comments Off on Investigativ: Puten-Topf mit Frischkäse.

Fregola Sarda, Pasta di semola di grano duro.

Eine sardische Spezialität ist diese Pasta aus Hartweizengrieß. Die kleinen Kugeln werden geröstet und bekommen so einen besonderen Geschmack und eine aussergewöhnliche Farbe. Man kocht die Pasta etwa 15 Minuten, dabei wird sie aussen weich, behält aber einen relativ festen … Continue reading

Posted in Grundsätzliches | Tagged , , | Comments Off on Fregola Sarda, Pasta di semola di grano duro.

Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.

250 g Nudeln (ich benutze Casareccia), 350 g Hähnchenfilet, 2 Knoblauchzehen, Blattspinat (tiefgefroren und portionierbar) und Broccoli nach Belieben, Schafskäse, Tomaten – extra tomatig wird es mit Tomatenmark, 140 g Dose, alternativ 2-3 Dosen Tomaten, passiert oder stückig, jeder wie … Continue reading

Posted in Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.