Tag Archives: Knoblauch

Basics: Tomatensauce

  1. gut gereifte Tomaten kaufen, abwaschen. Ich verwende hier stinknormale Rispentomaten, weil es keine Roma Tomaten gab. Roma Tomaten eignen sich hervorragend für Saucen (die noch bessere San Marzano Tomate ist hier leider nur sehr schlecht zu bekommen…) 2. … Continue reading

Posted in Basics, Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Basics: Tomatensauce

Chili (con carne)

Es gibt mindestens so viele Chili-Rezepte, wie es Chili-Fans gibt und jedes Rezept garantiert die Zubereitung eines echten Chili. In ein Chili gehören also Chilis (Paprika, Peperoni), ausserdem Zwiebeln und beim con carne selbstverständlich auch Fleisch, dabei ist es egal … Continue reading

Posted in investigativ, Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Chili (con carne)

Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.

250 g Nudeln (ich benutze Casareccia), 350 g Hähnchenfilet, 2 Knoblauchzehen, Blattspinat (tiefgefroren und portionierbar) und Broccoli nach Belieben, Schafskäse, Tomaten – extra tomatig wird es mit Tomatenmark, 140 g Dose, alternativ 2-3 Dosen Tomaten, passiert oder stückig, jeder wie … Continue reading

Posted in Mahlzeiten | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Nudelauflauf, mit Tomatensauce und Hähnchen.

Gemüsebrühe.

1 Stange Lauch, 1 Wirsing, 4-6 Möhren, 1 große Zwiebel (richtige Zwiebel, nicht die wässrigen, geschmacksarmen Gemüsezwiebeln), 2-4 Knoblauchzehen, 4 Stangen vom Staudensellerie. 1 EL Pfefferkörner, 1 TL Piementkörner, 3 Lorbeerblätter, 1 EL Salz und 4 EL Olivenöl. 4 L … Continue reading

Posted in Grundsätzliches | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Gemüsebrühe.