Pomelo.

 

Oder auch “Obst für Geduldige”. Die Pomelo ist eine Kreuzung aus Grapefruit und Pampelmuse, mit sehr saftigem Fruchtfleisch, welches je nach Pomelo süß – säuerlich oder auch herb – leicht bitter schmecken kann. Die dicke, sehr feste Schale ist zum Verzehr nicht geeignet und sollte unbedingt vollständig entfernt werden, was manchmal zu einem echten Geduldspiel werden kann.

Hier sei angemerkt, dass Grapefruit (Citrus paradisi) und Pampelmuse (Citrus maxima) tatsächlich unterschiedliche Früchte sind. Die Grapefruit ist nämlich eine Kreuzung aus Orange und Pampelmuse.

 

 

 

This entry was posted in Grundsätzliches and tagged , , . Bookmark the permalink.